Pressearchiv (2005 - 2016)

3000 kämpfen gegen Bahnlärm

von Bi-Bahntrasse

3000 kämpfen gegen Bahnlärm

(BZ vom 16. Juni)

Neuer Rekord bei BI Bahntrasse

Offenburg. Die Bürgerinitiative Bahntrasse hat jetzt 3000 Mitglieder und damit ein erstes großes Ziel erreicht. »Wir freuen uns über alle, die noch dazu kommen«, sagt BI-Vorsitzender Manfred Wahl. An vier Donnerstagen, beginnend am 21. Juni, wird die BI unter den Pagoden einige der von Offenburger Studenten gefertigten Großplakate vorstellen und – umrahmt von Musikgruppen – informieren und Mitglieder werben. Auch der Einzelhandel ist im Boot und präsentiert Plakate gegen Bahnlärm im Schaufenster, wie etwa Buchhändlerin Barbara Roth. Sie radle jeden Tag über die Zauberflötenbrücke ins Geschäft und versuche sich vorzustellen, wie sie künftig statt auf wunderschöne Kastanien auf eine drei Meter hohe Mauer blicken werde. »Ein Albtraum!« so Roth. Dagegen wolle sie sich wehren.

Zurück