Neuigkeiten Kurzübersicht

von Bi-Bahntrasse

BI vernetzt sich überregional gegen Bahnlärm

Bei einem zweitägigen Netzwerktreffen in Radebeul haben sich zehn von Schienenlärm betroffene Bürgergruppen aus allen Teilen Deutschlands ausgetauscht. Für gemeinsame Aktionen wurden die Weichen gestellt. Es war das erste Treffen dieser Art.

Die BI Bahntrasse weitet ihren Aktionsradius aus. Künftig möchte sie überregional stärker mit gleichgesinnten Bürgerinitiativen zusammenarbeiten. Ein erster Austausch erfolgte bei einem zweitägigen Netzwerktreffen in Radebeul. „Für Bürgergruppen, die von Bahnlärm betroffen sind, war es..."

Weiterlesen …

von Bi-Bahntrasse

Lärmsanierung an der Rheintalbahn in Offenburg in 2021

Was den Bürgern für das Jahr 2018 in Aussicht gestelt wurde, nämlich an der Bestandstrecke eine -an den Richtlinien für Lärmsanierung ausgerichteten- Lärmschutzwand zu installieren, sie mit vorgesetzten Elementen und teils Bepflanzung auf städtische Kosten zu ergänzen und die Königswaldstraße im Anschluss daran zu erneuern, kann, laut Auskunft der DB-Netz AG, so nicht eingehalten werden.

Weiterlesen …

von Bi-Bahntrasse

Einladung zur Mitgliederversammlung am 30. April 2019

Mitgliederversammlung der BI-Bahntrasse am Dienstag, 30. April 2019 – 19.30 Uhr
im Gemeindesaal der Heilig-Geist-Pfarrei – OG-Albersbösch, Heimburgstraße 2
Parkplatz: Ecke Heimburgstraße / Kolpingstraße

Weiterlesen …

von Bi-Bahntrasse

BI-Bahntrasse warnt vor Kostensteigerungen u. Zeitverzögerungen

Als BI-Bahntrasse melden wir uns nun zu Wort, da mit Blick auf das Tunnelprojekt noch einige offene Fragen und Sachverhalte der Klärung bedürfen. Wir können weder eine erhebliche Steigerung der Baukosten noch eine immense Verlängerung der Bauzeit hinnehmen...

Weiterlesen …