Pressearchiv (2005 - 2016)

September 2015

von Bi-Bahntrasse

EU-Kommissarin möchte alte Güterwaggons länger fahren lassen!

Vor kurzem hat die EU-Verkehrskommissarin, Frau Bulc, den deutschen Verkehrsminister, Herrn Dobrindt, aufgefordert, die für Deutschland bereits beschlossene Umrüstung aller krach- und krankmachenden Güterwaggons bis zum Jahr 2020 zu verschieben bis zum Jahr 2026. Dieses Ansinnen hat vor allem entlang der „Rheinschiene“ als einer besonders vom Güterzuglärm heimgesuchter Strecke zu heftigsten Protesten geführt...

Weiterlesen …